Bitte warten...

XENOgel®

Noch nie war Körperenthaarung so effektiv
Jetzt kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren!
XENOgel-freigestellt

Permanente Haarentfernung mit der IPL-Technologie

 

Mit dem moderne IPL-Verfahren befreien wir Sie schnell, hautschonend und effizient von ungewollter Körperbeharrung. IPL bedeutet Intense Pulsed Light (intensiv pulsierendes Licht). Die Haarentfernung erfolgt somit mit reinem, nicht gebündeltem Licht. Es wird kein klassischer Laser benötigt. Dies hat den Vorteil, dass die IPL-Technik nicht mit festen Wellenlängen arbeitet, sondern individuell auf die Bedürfnisse des Patienten angepasst werden kann.

Die Blitzlampengeräte, die auf die IPL-Technologie ausgelegt sind, verwenden recht kurze Impulse von 2 bis 300 Millisekunden. Dabei wird jedoch eine enorme Energie freigesetzt, die zwischen 12 und 120 Joule pro Quadratzentimeter beträgt.

Der Vorteil gegenüber der veralteten Lasertechnologie ist eindeutig, dass mittels IPL direkt mehrere Haarwurzeln gleichzeitig verödet werden können.

Beste TECHNOLOGIE für optimale Ergebnisse – das ist XENOgel®


Vertrauen Sie zusammen mit uns auf die revolutionäre XENOgel® Technologie

XENOgel® ist ein von uns entwickeltes Verfahren zur optimalen schmerzfreien Behandlung im Bereich dauerhafter Haarentfernung*. Durch diese fortschrittliche Methode ist es uns möglich Ihren Traum von glatter Haut an jeder gewünschten Körperstelle zu erfüllen.

Die Haarentfernung mittels Licht oder Laser erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Herkömmliche Methoden wie das IPL Verfahren sind dabei jedoch nur bedingt wirkungsvoll  und zumeist schmerzhaft. Anders verhält es sich bei der XENOgel® Methode. Hierbei verbinden wir die fortschrittlichste SHR Technik mit einem Kristallgel. Das Gel optimiert die Wirkung des Lichts an der gewünschten  Körperstelle, um das bestmögliche Ergebnis einer dauerhaften Haarentfernung* zu erzielen.

effizient

schnell

hautschonend

schmerzfrei

Dies sind die vielfältigen Gründe weshalb wir uns bei der Körperenthaarung für die SHR Technik entschieden haben.

Des Weiteren ist es mit der SHR Technik möglich sowohl sonnengebräunte  als auch dunkle Haut wirkungsvoll behandeln zu können. Im Unterschied zur IPL Technik ist auch eine Therapie bei hellen und dünnen Haaren problemlos möglich. Die Behandlung ist auch nicht an eine spezielle Jahreszeit gebunden. Eine solche kann mithin dann beginnen, wenn Sie es wünschen.

Wie läuft eine dauerhafte Haarentfernung mit XENOgel® ab?

Damit eine medizinisch korrekte Einschätzung im Hinblick auf eine Behandlung getroffen werden kann, führt unser medizinisches Fachpersonal  ein persönliches und ausführliches Beratungsgespräch mit Ihnen durch. Hiernach erfolgt der individuell auf Sie abgestimmte Behandlungstermin. Auf die entsprechende Stelle wird vor der Behandlung ein Kristallgel aufgetragen und die Region anschließend mit dem SHR Applikator mit geringer Energie 6-10 Mal abgefahren. Durch diese mehrmalige Wiederholung wird erreicht, dass sich das in den Haaren befindliche Melanin langsam erwärmt. Überdies wird auch das Gewebe der Stammzellen kontinuierlich auf eine höhere Temperatur gebracht, was im Ergebnis zu einer Denaturierung der Zellen führt, die zur Versorgung der Haarwurzel mit Nährstoffen verantwortlich sind. So erreichen Sie Ihr gewünschtes Ergebnis einer permanenten Haarentfernung im Unterschied zu anderen Verfahrensweisen bereits nach 8-10 Sitzungen.

1 Super Hair Removal

2 Intense Pulsed Light

Makellose Schönheit ohne chirurgische Eingriffe.

MedX_Logo_lang_RGB_v2

medizinische Institute

✔ medizinisches Fachpersonal

15 Jahre Erfahrung

höchste Patientenzufriedenheit

jede Technologie

einfache Finanzierung

MedX. Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.